Christina Jakobs

Trainerin in Sachsen-Anhalt - Raum Halle, Leipzig, Halberstadt

Zu meiner Person

 

 

 

Mein Name ist Christina Jakobs. Ich bin 1988 in Magdeburg geboren und lebe dort zusammen mit meinem Rhodesian Ridgeback Rüden Yano. 

Aus- und Weiterbildungen

2012 beendete ich meine Ausbildung zur Hundeverhaltenstherapeutin beim Institut für Tierheil-kunde Viernheim und 2013 erweiterte ich mein Programm mit der Weiterbildung zum Mantrailer-Trainer (MTT) im Hundezentrum Schleswig Holstein. 

 

Im Mai 2012 gründete ich Rocco´s Coaching für Mensch und Hund in Magdeburg, um ein sanftes konsequentes Training für Hunde zu ermöglichen. 

Warum ich mich für den Beruf der Hundetrainerin / Assistenzhundetrainerin entschieden habe

Ich habe mich entschieden Assistenzhundetrainerin zu werden, weil Hunde unglaubliches leisten können, wozu wir Menschen allein niemals in der Lage wären. Sie können Seiten an uns aufdecken die wir nie für möglich gehalten hätten und uns somit ein neues Leben schenken. 

Warum ich Hunde liebe

Sie sind treu, lieb und man bekommt sofort ein Feedback zum eigenen Verhalten, ohne das sie dabei nachtragend sind. 

Mein Bezug zu kranken, behinderten, traumatisierten Menschen

Jeder Mensch hat eine neue Chance verdient, um wieder am Leben teilzuhaben. Egal um welche Handicaps es sich handelt. Jeder sollte die Zeit bekommen die er braucht um neu zu lernen, ob nun Mensch oder Hund. 

Was mir bei der Arbeit besonders wichtig ist

In meiner Arbeit ist mir ein fairer Umgang zwischen Mensch und Hund, und Mensch zu Mensch sehr wichtig. Gemeinsam ist man stark und kann so den Grundstein für ein neues Leben setzen. 

 

Das geht nur über Fairness und Akzeptanz des Einzelnen.