Feedback unserer Kundinnen/Kunden

Immer wieder werden wir gefragt, wie wir arbeiten und wie sich unsere Kundinnen und Kunden fühlen. Lassen wir sie doch selbst zu Wort kommen...


Liebe Kati, auch wir sind jetzt flügge geworden! Dank Deiner Hilfe sind wir mit unseren vierbeinigen Partnern richtig gute Teams. Deine fröhliche Natur, Dein liebevolles Wesen, positive Art haben Deinen Unterricht nicht langweilig werden lassen.

Dein Wissen hast Du mit uns geteilt und jetzt verstehen wir „unsere 4 Pfoten“ noch besser und wissen wie wir uns gegenseitig motivieren! Durch Deine Schulung ist unser Leben ein Stück lebenswerter geworden.

 

Wir wünschen Dir beruflich und privat für die Zukunft alles Gute und keine Sorgen

Deine Klasse Herbst 2016


Auf diesem Wege möchten wir "Danke "an Kati ,unsere Trainerin sagen. Kati, Du hast aus uns dieses Hund-Mensch Team gemacht was wir heute sind. Rosali war 10 Wochen alt,als sie das erstemal an deinem Training teilgenommen hat. Von da an hatten Rosali und ich eine so tolle Begleitung,durch Dich, in der Grunderziehung und auch in der Ausbildung zum Besuchshund,wie man es sich nur wünschen kann. Rosali ist ein wunderbarer Begleiter im Leben und ein Seelenhund geworden. Sie übt ihren Job mit unendlicher Geduld und Vorsicht aus.Trifft sehr schwerst demenzkranke Menschen tief in ihrer Seele und in ihrem Herzen. Dort wo wir als Krankenpflegepersonal oft vor einer Mauer stehen öffnet sie ganze Welten. Es macht sehr glücklich dies erleben zu dürfen. Danke für deine Geduld,dein Verständniss und deinen wunderbaren Humor.

Rosali und Claudia


Im November 2015 begann ein neuer Lebensabschnitt für uns. Dank unserer Trainerin Kati Zimmermann zog unsere tolle Hündin Cira bei uns ein. Kati half bei der Auswahl eines Welpen, denn nicht jeder Welpe ist aufgrund seines Charakters oder Rasse für diese spezielle Ausbildung geeignet. Cira war kapp 10 Wochen als sie vom Kräutergarten(Niedersachsen) nach Kiel kam. Nachdem sie sich 3 Wochen bei uns eingelebt hatte, begannen wir mit der Sozialisierung. Cira lernte sämtliche Geschäfte kennen, Weihnachtsmärkte, den Bahnhof, Zug fahren, Tierparkbesuche, andere Hunde und Menschen und vieles, vieles mehr. Sie lernte jeden Tag neue Dinge. Zweimal wöchentliches Training mit Kati und dann die täglichen Hausarbeiten natürlich. Es war eine tolle Zeit und auch wir haben soviel gelernt. Ich hatte vorher zwar schon einen Hund, der aber leider doch massive Erziehungsdefizite hatte. Diesmal wollte ich es anders machen. Dank unserer Hündin, die von Haus aus allerdings sehr gut zu führen war, bekamen wir das ohne große Mühe hin.Und dank Kati. Sie war immer motiviert, hatte ein super Verhältnis zu meiner Tochter, für sie wurde Cira ja ausgebildet. Es gab Situationen, da wollte ich weglaufen und Kati hat es immer wieder geschafft Luzie zu motivieren, sie zu loben und sie soweit gebracht, dass ihr Selbstbewusstsein enorm gestiegen ist. Die gesamte Ausbildung hat Luzie das praktische Training mit Kati gemacht und Cira läuft bei Luzie super an der Leine .Die Sozialisierung dauerte ca. 9 Monate. .Danach beherrschte Cira im großen und ganzen den Grundgehorsam recht gut. Bereits mit 6-7 Monaten haben wir sie spielerisch zu Hause mit den Unterzucker Shirts meiner Tochter vertraut gemacht, daher hat sie relativ früh auch real angezeigt. Im Juli 2016 begannen dann die Dia-Seminare. Einmal im Monat über das ganze Wochenende wurde praktisches und theoretisches Wissen vermittelt. Ein tolles Team mit tollen Trainern von denen wir wieder unheimlich viel mitgenommen haben. Danke Birgit, Christina, Kathrin und Sandra. Besonders gut hat mir gefallen, dass ich immer einen Ansprechpartner hatte. Ich mag die Male gar nicht zählen, die ich bei Kati angerufen habe, weil ich mal wieder etwas wissen wollte... sie war immer für uns da und hat immer ein offenes Ohr für uns gehabt. Danke. Im Januar legte Cira ihre Prüfung ab die sie mit Erfolg gemeistert hat. Luzie natürlich auch. Wir sind total stolz und sehr dankbar. Weiter so Kati..Julia, Luzie und Cira


Annabell und Heike

"Besten Dank für Ihre kompetente und einfühlsame Ausbildung meines Hundes Annabel. Die Heranführung an die umfangreiche Ausbildung und die damit verbundene Aufregung von Hund und Frauchen in diesem Fall haben Sie phantastisch aufgefangen. Die ruhige, zielgerichtete Arbeitsweise verbunden mit der individuellen Konzentration auf die individuellen Charactere von Hund und Frauchen hat wunderbar geklappt. Mein Hund ist Heute Dank Ihrer Hilfe eine große Unterstützung im Alltag. Wenn diverse problematische Situationen auftreten, reagiert der Hund immer in der gewünschten Weise und mit Freude. Vielen Dank nochmals für Ihren Einsatz!

 

Liebe Grüße Heike S."


"Hodor & ich haben uns für die AfA entschieden, weil wir uns von Anfang an gut aufgehoben gefühlt haben. Wichtig war mir, dass ich eine Trainerin in der Nähe habe und dass es einfach zwischenmenschlich passt. Beides ist bei der AfA der Fall. 

Sowohl zu meiner Trainerin Birgit Stade als auch zu Kati Zimmermann als Geschäftsführung selbst besteht ein regelmäßiger Austausch über den Trainingsstand & beide kann ich bei Fragen jederzeit kontaktieren. Der Kontakt und das Training selbst ist äußerst empathisch, vertrauensvoll und achtsam - also alles, was man in dieser besonderen Situation als Betroffener braucht. 
Marisa & Hodor"